Funktionen

Microsoft 365 Ressourcenbuchungssystem

arboo ist ein Ressourcenbuchungssystem, mit dem definierte Benutzer Ressourcen in Office 365 selbst erstellen können. Daher unterstützt es ...

Lokale Verantwortliche

z.B. Sekretariate, Office Manager, etc. die ihre Ressourcen selber verwalten können.

Nutzer

Alle Endnutzer, die Resourcen im Intranet, aus Outlook und Teams heraus buchen können.

IT-Abteilungen

Ernennt verantwortliche Personen für Bereiche, die die Pflege der lokalen Resourcen vollständig übernehmen.

arboo SharePoint Online Kalender WebPart

Nutzer

… navigieren auf Ihr SharePoint Online Intranet und buchen Ressourcen, wie Meetingräume, direkt aus dem Intranet. Alternativ lassen sich Ressourcen, wie üblich aus Outlook oder Teams buchen. 

Nie war es leichter zum Meeting ein Catering zu organisieren, oder sicherzustellen, dass ein Moderationskoffer da ist. Ressourcen lassen sich mit buchbaren Services versehen.

Lokale Verantwortliche

… haben die Möglichkeit Ressourcen eigenständig im System zu pflegen. Im Rahmen der Pflege können Sie weitere Dienstleistungen oder Ausrüstungen für die Buchung als Extra zur Verfügung stellen. Mit der Auswahl von Genehmigern lassen sich Buchungen gezeilt steuern.

Als Tool für die Raumreservierung mit Extras wie Catering oder einem Moderationskoffer passt arboo perfekt. Sie können mit arboo viel mehr Ressourcenarten verwalten: Arbeitsplatze, Poolfahrzeuge, den Medienwagen … die Einsatzmöglichkeiten sind unendlich. 

Ressource editieren
Bereich-auswaehlen

IT-Abteilungen

… arboo entlastet IT-Abteilungen wesentlich. Durch das Erstellen von Bereichen und der Festlegung von Verantwortlichkeiten übergeben Sie die Fähigkeit der Pflege von Ressourcen, ohne im System komplexe Berechtigungsstrukturen zu etablieren.

Für Buchungs-Use Cases müssen keine aufwendigen Projekte mehr aufgesetzt werden, lokale Verantwortliche übernehmen eigenständig die Pflege von Ressourcen und passen den Buchungsprozess and lokale Gegebenheiten an.

Neue Grundrissfunktionalität in arboo

Arbeitsplätze buchen

Desksharing mit arboo ist noch einfacher geworden. Pflegen Sie in arboo Ihre Arbeitsplätze ein und lokalisieren Sie diese auf einem Grundriss.

Mitarbeiter können Arbeitsplätze je nach Besetzung buchen. Steuern Sie so die Besetzung Ihrer Büros in Corona-Zeiten oder wenn Sie Ihre Büros verkleinern möchten. 

Grundriss in arboo

arboo Features für die Arbeitsplatzbuchung

Aus Microsoft Teams oder SharePoint Online buchen

Sie können dabei auch die nativen iOS und SharePoint Apps nutzen

QR Code Checkin

Scannen von QR Codes um einfach zu buchen, oder eine Buchung zu bestätigen.

Kollegen suchen

Suchen nach der Position von Kollegen, die ihre Buchung als sichtbar für andere markiert haben

Grundrisse

Verfügbare Arbeitsplätze können auf Grundrissen geortet werden

Buchen für Dritte

Buchen eines Arbeitsplatzes für andere Personen

Max. Vorlaufzeit

Definieren Sie die maximale Vorlaufzeit, mit der die Ressource gebucht werden darf

Berechtigungen

Legen Sie fest, welche Personen oder Gruppen eine Ressource buchen darf.

Trends und Statistiken

Einfach nachvollziehen, welche Arbeitsplätze beliebt sind oder wie stark Ihr Büro ausgebucht ist

DSGVO-konform

Sicheres Hosting in Ihrer Umgebung, automatische Löschvorgänge, explizite Einwilligung

Adoption Ihres Digitalen Arbeitsplatzes

arboo passt perfekt in den Arbeitsalltag, vereinfacht relevante Unternehmensproesse und öffnet die Tür für Anwendungsfälle, die bis heute so nicht möglich waren. 

Mit einer nahtlosen Integration in Ihre Microsoft 365 Welt verbessert arboo die Adoption Ihres digitalen Arbeitsplatzes und bekräftigt damit noch einmal Ihre Cloud Investition in die interne Digitalisierung.  

resource booking system for Office 365

Warum die Standardverwaltung von Office 365-Ressourcen nicht ausreicht

Ressourcenkonten werden in Microsoft Exchange gespeichert. Damit ein Benutzer Ressourcen in Office 365 erstellen oder verwalten kann, müssen spezielle Berechtigungen zugewiesen werden. Dokumentation hier.

arboo erstellt eine Abstraktionsschicht zwischen der Verwaltung von Ressourcen und den harten Berechtigungsanforderungen der Office 365-Umgebung. Ein Office 365 / Azure-Administrator erstellt einen arboo-Bereich mit Verantwortlichen, die dann Ressourcen für diesen Bereich erstellen und verwalten können.

Im Hintergrund werden nach wie vor Exchange-Konten erstellt, aber die verantwortlichen Personen verwenden benutzerfreundliche Formulare für ihren Verwaltungsprozess und benötigen überhaupt keinen technologischen Hintergrund. Daher bietet arboo auch:

Doppelte Buchung vermeiden
Freigaben von Buchungen
E-Mail-Bestätigung

Haben Sie Fragen? Kommen Sie gerne auf uns zu.